Müssen alle Familienmitglieder gegen Läuse behandelt werden?

 

Kopflaus bekaempfenBei einem Befall von Läusen entsteht oft die Frage, ob nun alle Familienmitglieder mit behandelt werden müssen. Natürlich ist der Kontakt in der Familie oft eng, es wird gekuschelt und zusammen gespielt und es ist leicht für die Parasiten, sich einen neuen Wirt zu suchen. Trotzdem muss es nicht immer zu einer Ansteckung gekommen sein, sodass eine Behandlung aller Familienmitglieder gegen die Krabbler nicht nötig ist. Sehr wohl sollten aber alle Familienmitglieder gut auf Läuse kontrolliert werden, und das am besten mehrmals. Das geschieht am besten mit einer Lupe bei hellem Licht. Das Haar sollte gründlich untersucht werden, um selbst wenige Exemplare sofort zu erkennen. Um sicher zu gehen, sollte man die Familienmitglieder mit einem Läusekamm untersuchen. Den kann man zum Beispiel in der Apotheke kaufen oder im Internet bestellen.

Wann sollten alle Familienmitglieder gegen Läuse behandelt werden?

Eine tatsächliche Behandlung gegen Läuse muss bei den Familienmitgliedern nur geschehen, wenn auch tatsächlich alle Mitglieder betroffen sind. Ob eine Ansteckung geschehen ist, erfährt man am besten durch die Kontrolle mit dem Kamm. Dafür wird das feuchte Haar Strähne für Strähne durch gekämmt. Nach jedem Strich wird der Kamm kontrolliert, ob sich Insekten auf ihm befinden. Ist auch nur eine Laus zu sehen, ist es bereits zu spät und eines der Familienmitglieder muss ebenfalls auf Kopfläuse behandelt werden. Eine Behandlung ohne einen tatsächlich nachgewiesenen Befall ist jedoch nicht nötig und auch nicht ratsam, denn jede Behandlung gegen Kopfläuse ist auch immer mit einigen Strapazen für die Haare verbunden. Diese kann man vermeiden, solange kein Befall vorliegt.

Zur Vorbeugung gibt es einige Mittel, die man zum Beispiel als Spray benutzen kann und die den eigenen Kopf unattraktiv für die Krabbeltiere machen sollen. Manche Mittel haben gute Bewertungen bekommen können. So kann man der Ansteckung und der Behandlung aller Familienmitglieder gegen Läuse entgehen.1

 

1http://www.pediculosis-gesellschaft.de/html/haufige_fragen.html#familiebehandeln

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen