Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere

Wirkung von Nyda®

 

Das Mittel Nyda® gegen Läuse wirkt physikalisch und gehört damit zu den Dimeticonen. Die Dimeticone machen sich die winzigen Atemöffnungen der Läuse zunutze. Nyda® hat nur eine geringe Oberflächenspannung und kann so in die kleinen Öffnungen eindringen und den Tieren den Sauerstoff nehmen. So ersticken die Läuse und sterben ab. Das Anti-Läuse-Mittel wirkt dabei in zwei Stufen: Erst werden die Läuse, Nymphen und Nissen mit dem Stoff umhüllt, anschließend werden die Atemöffnungen verschlossen. Mit diesem Mittel werden Läuse in allen Stadien bekämpft, auch die Nissen, also die Eier der Kopfläuse, werden abgetötet. Nyda® zeichnet sich durch seine gute Verträglichkeit aus und kann bei Kindern ab zwei Jahren verwendet werden.

 

Anwendung von Nyda®

 

Die Anwendung von Nyda® gegen Läuse ist recht einfach. Die Behandlung erfolgt auf trockenem Haar. Der Haaransatz wird gründlich eingesprüht, Nyda® wird einmassiert und muss nun 30 Minuten einwirken. Anschließend werden die Haare mit einem Läuse- und Nissenkamm ausgekämmt, um die toten Läuse und Nissen zu entfernen. Danach wird das Mittel noch nicht ausgewaschen, sondern mindestens 8 Stunden im Haar belassen – das kann am besten über Nacht geschehen. Am nächsten Morgen kann das Mittel dann mit einem herkömmlichen Shampoo ausgewaschen werden. Nach ca. 9 Tagen wird die komplette Anwendung wiederholt, falls aus übriggebliebenen Nissen doch noch neue Eier geschlüpft sind. Danach sollte der Kopf frei von Läusen sein. [1] Die erneute Überprüfung mit einem Läusekamm ist jedoch zu empfehlen.

 

 

Kundenbewertungen zu Nyda® gegen Läuse

 

Sucht man im Internet nach Kundenbewertungen zu Nyda® gegen Läuse, trifft man fast ausschließlich auf positive Bewertungen. Besonders hervorgehoben wird, dass das Mittel nicht wie andere Läusemittel stinkt, dass die Haare nach der Anwendung gut kämmbar sind und vor allem, dass sich der Behandlungserfolg sehr schnell einstellt. Eltern sind außerdem davon angetan, dass es sich bei Nyda® gegen Kopfläuse nicht um ein chemisches, sondern um ein physikalisches Mittel handelt.2

 

Informationen im Überblick:

 

lexikon kosten100 ml, ca. 18,00 €

 

lexikon negativAnwendung ab 2 Jahren

 

lexikon positivriecht nicht stark

erleichtert das Auskämmen der Haare

 

 

1 http://www.nyda.de/media//nyda/_downloads/beipackzettel.pdf

2 http://www.medpex.de/testbericht/nyda-l-gegen-laeuse-u-nissen-pumploesung-p3965695/2